Ziegenkäse im Frühling

Artikelnummer: Set 01

Frühlingspaket 2018

Wir verlängern die Aktion: Genuss mit allen Sinnen, dafür steht dieses Paket. Mit unseren Freunden von arteFakt haben wir ein Ziegenkäse-Genusspaket für den Frühling zusammengstellt. Egal ob als einzelner Käse oder in Kombinationen, ein wahrlich festlicher Genuss.

Kategorie: Aktion


inkl. 7% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Stück


WIE DU DAS ALLES SCHMECKST
Frühlingsfrisch und sommerlich leicht, so lässt sich der Geschmack beschreiben, genießt man alle Bestandteile des Pakets gepaart oder als Dressing und Zutat in einem Salat.

Die Kombination der einzelnen Käse mit dem Öl oder dem Chutney lässt den Geschmack neu erleben – »zusammen« schmeckt nach mehr! Das Apfel-Chili-Chutney hat uns sehr überrascht: Süße und Schärfe sind perfekt ausbalanciert und puffern die Säure der Käse. Dass hingegen Olivenöl zu Ziegenkäse passt, davon mussten wir uns erst überzeugen lassen, und zwar mit Genuss. Einfach ein paar Tropfen des Orangen-Olivenöls auf ein Stückchen Käse geben. Der feine Balsamico hingegen ist nicht als pure Beigabe gedacht: Mit seiner milden Säure soll er gemeinsam mit dem Olivenöl einen Wildkräutersalat veredeln, der diese Käse gut begleiten kann. Noch ein schönes Baguette dazu!

Mothais-sur-feuille und Lactique sind exklusiv für dieses Paket dabei. Der Mothais ist ein feiner Ziegenweichkäse aus dem Poitou. Da er nicht auf Stroh reift, hat er weniger Schimmel und bleibt frischer und feiner als verwandte Käse der Region, dicht im Teig, schmelzig auf der Zunge, mild am Gaumen. Im Kontrast dazu besticht der Selles-sur-Couffy von der Loire mit seiner geaschten Rinde und etwas kreidigerem Teig mit herben Noten.

Die Lactique stammt nicht aus Frankreich, obwohl sie so anmutet: Sabine Jürß hat ihr Handwerk schließlich bei den Nachbarn gelernt. Die Lactique ist der frischeste, zarteste Käse der drei, ihr Reifeschimmel täuscht manchmal über den fruchtig-cremigen Teig hinweg.

Für die warme Küche empfehlen wir die drei übrigens eher nicht.

WAS DU DAZU TRINKST
Unsere Weinempfehlung dazu: Ein Riesling von der Mosel oder aus dem Rheingau, trocken ausgebaut. Vielleicht ein leichter Kabinett?

WOHER ES KOMMT
Von uns ausgewählt, mit viel Genuss beim Verkosten und Zusammenstellen. Die französischen Ziegenkäse von den Partnern von Mons, die Lactique vom Hof Scellebelle in Münster: Mit Sabine Jürß arbeiten wir seit Jahren zusammen und nicht nur für uns ist sie eine der besten Ziegenkäserinnen Deutschlands. Das Olivenöl haben uns die Partner von arteFakt erfolgreich vorgeschlagen, Olivier ist Josep Mallafré aus Katalonien. Der Balsamico stammt aus Trauben der Fattoria degli Orsi (Baggiovara, Italien) und kommt ebenfalls über arteFakt zu uns. Das Chutney stammt aus der Bremer Feinkostmanufaktur, mit der wir zum ersten Mal zusammenarbeit – aber sicher nicht zum letzten Mal.

WAS ES NOCH ZU WISSEN GIBT
Um das Olivenöl zu aromatisieren, durchlaufen die Oliven (Sorte Arbequina) gemeinsam mit den ganzen Orangen den Mühlenprozess. Bei unter 27 °C gehen die Aromen langsam und schonend ins Öl über.

Das Kleingedruckte:
  • Apfel-Chili-Chutney, 210-g-Glas, Zutaten: Äpfel (55 %), Zucker, Apfelsaft aus Apfelsaftkonzentrat (11%), Branntweinessig, Meersalz, Chili (1 %), Geliermittel: Pektin, Koriandersaat, Koriandergrün. Nährwerte (g/100g): Brennwert: 626 kJ / 148 kcal, Fett < 0,5, davon gesättigte Fettsäuren 0,2, Kohlenhydrate 34, davon Zucker 33, Eiweiß < 0,5, Salz 1,8
  • Natives Orangen-Olivenöl, 250 ml, Zutaten: Olivenöl, Orangen. Nährwerte je 100 ml; Ennergie 822 kcal/3378 kJ, Fett 91,3 g, davon gesättigte Fettsäuren 12,8 g, Kohlenhydrate 0 g, davon Zucker 0 g, Eiweiß 0g, Salz 0g
  • Condimento weißer Balsamic, 250 ml, Zutaten: Weinessig, Traubenmost. Nährwerte je 100 ml: Energie 8 kcal/35 kJ, Fett 0 g, Kohlenydrate 2 g, davon Zucker 2 g, Eiweiß 0 g, Salz < 0,1
  • Selles-sur-Couffy. Französischer Weichkäse aus Ziegenrohmilch, 45 % Fett i. Tr., Stückgröße ca. 150 g. Zutaten: MILCH, Kulturen, Lab, Salz, Asche (=Pflanzenkohle E153), Nährtwerte g/100 g: Brennwert (kcal/kJ) 294/1220, Fett 24, davon ges. Fettsäuren 18, Kohlenhydrate 2,5, davon Zucker 1,7, Eiweiß 18, Salz 1,1
  • Mothais-sur-feuille. Französischer Weichkäse aus Ziegenmilch, 45 % Fett i. Tr., Stückgröße ca. 170 g. Nährwerte g/100 g: Brennwert 347 kcal/1440 kJ, Fett 27, davon ges. Fettsäuren 18, Kohlenhydrate 4, davon Zucker 0, Eiweiß 24, Salz 1,5
  • Lactique. Deutscher Weichkäse aus Ziegenrohmilch, mindestens 50 % Fett i. Tr., Stückgröße ca. 80 g. Nährwerte g/100 g: Brennwert 329 kcal/1370 kJ, Fett 27, davon ges. Fettsäuren 17, Kohlenhydrate 2, davon Zucker 1,1, Eiweiß 22, Salz 0,9 g

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: